Kostenloser Versand ab € 29,- Bestellwert
Schnelle Lieferung
Top Service
Kostenlose Hotline 05130 9751064
 
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 9
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 9

E-Zigarette - die Alternative für Jedermann

Die E-Zigarette wird immer beliebter

Die Idee für die E-Zigarette ist nicht neu. Sie wurde 1963 vom Amerikaner Herbert A. Gilbert das erste Mal entwickelt und zwei Jahre später zum Patent angemeldet. Allerdings setzten sich diese Produkte in den 1960er-Jahren nicht durch. Der Durchbruch kam erst 2004, als Hon Lik, ein chinesischer Apotheker, die Idee aufgriff und die E-Zigarette auf dem chinesischen Markt erfolgreich verkaufte. Der Erfolg war so enorm, dass sogar etablierte Tabakfirmen in dieses Geschäft eingestiegen sind, wie etwa Imperial Brands, die unter anderem die Marken Gauloises oder John Player vertreibt.

Einige Raucher steigen komplett auf die E-Zigarette um, andere wiederum sind sogenannte Dualuser, die ihren Tabakkonsum nur verringern wollen. Eine E-Zigarette hat Vorteile gegenüber den klassischen Tabakzigaretten, wie etwa:

  • Kein unangenehmer Geruch
  • Wände oder Gardinen vergilben nicht
  • Dampfer bekommen keine gelben Zähne
  • Sie genießen eine höhere Akzeptanz
  • Es gibt keine durch Glut verursachten Brandlöcher

So funktioniert eine E-Zigarette

Wenn Sie sich von den Vorzügen einer E-Zigarette überzeugen wollen, gibt es einiges zu beachten. Da ist zunächst die Frage nach dem Liquid. Das Liquid ist die Flüssigkeit, die verdampft wird. Es kann fertig gekauft oder mit verschiedenen Aromen gemischt werden. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt: Vanille, Himbeereis, Cola, aber auch klassischer Tabakgeschmack. In unserem Sortiment finden Sie eine große Auswahl an Liquids und Aromen, darunter auch Eigenmarken, wie etwa Fids-Paff, Copy Cat, Cat Club oder Dampflion. Diese werden durch einen Dienstleister für uns abgefüllt

Sie können auch die Nikotinstärke frei wählen, Sie können sich aber auch individuell für eine andere Stärke entscheiden. Es gibt sogar vollständig nikotinfreie Varianten. Die gängigsten Stärken sind:

  • 3  mg / ml
  • 6 mg / ml
  • 12 mg / ml
  • 18 mg / ml

So funktionierte eine E-Zigarette

Jede E-Zigarette hat einen Verdampfer, der das Liquid im Tank erhitzt. Sie können den Dampf anschließend einatmen wie normalen Zigarettenrauch. Der Verdampfer arbeitet mit einer Heizspirale. Was auch wichtig ist: der Akku, der die E-Zigarette mit der notwendigen Energie versorgt. Es gibt Akkus, die fest integriert sind und solche, die man herausnehmen kann. Es wird immer ein Ladeanschluss mitgeliefert, mit dem Sie den Akku wieder aufladen können. Wie lange der Akku hält, hängt vom jeweiligen Modell an und wie viel Sie dampfen. Erfahrene Dampfer haben immer einen Ersatzakku dabei.

Für Einsteiger bieten wir ein sogenanntes Starter-Kit an, mit denen fast sofort losgedampft werden kann. Lediglich das Liquid muss noch ausgewählt werden. Sie können auch wählen, ob Sie Liquids mit oder ohne Nikotin haben wollen.

E-Zigarette bei Meisterfids Paff bestellen

Wir von Meisterfids Paff haben immer eine große Auswahl rund um das Thema E-Zigarette auf Lager. So sind wir in der Lage, die Bestellungen immer rasch zu bearbeiten und zu versenden. Darüber hinaus haben wir ein Bonuspunktesystem: Sie erhalten pro Bestellung Treuepunkte, die Sie bei späteren Bestellungen gegen Rabatte eintauschen können. Ihren Punktestand entnehmen Sie bitte Ihrem Online-Konto.

Wir überzeugen auch durch eine umfassende Beratung: Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden, egal ob es sich um Liquids, die Dampfer, den Akku, den Coil oder um anderes handelt. Wir dampfen selbst leidenschaftlich gern und werden Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Die E-Zigarette wird immer beliebter Die Idee für die E-Zigarette ist nicht neu. Sie wurde 1963 vom Amerikaner Herbert A. Gilbert das erste Mal entwickelt und zwei Jahre später zum Patent... mehr erfahren »
Fenster schließen
E-Zigarette - die Alternative für Jedermann

Die E-Zigarette wird immer beliebter

Die Idee für die E-Zigarette ist nicht neu. Sie wurde 1963 vom Amerikaner Herbert A. Gilbert das erste Mal entwickelt und zwei Jahre später zum Patent angemeldet. Allerdings setzten sich diese Produkte in den 1960er-Jahren nicht durch. Der Durchbruch kam erst 2004, als Hon Lik, ein chinesischer Apotheker, die Idee aufgriff und die E-Zigarette auf dem chinesischen Markt erfolgreich verkaufte. Der Erfolg war so enorm, dass sogar etablierte Tabakfirmen in dieses Geschäft eingestiegen sind, wie etwa Imperial Brands, die unter anderem die Marken Gauloises oder John Player vertreibt.

Einige Raucher steigen komplett auf die E-Zigarette um, andere wiederum sind sogenannte Dualuser, die ihren Tabakkonsum nur verringern wollen. Eine E-Zigarette hat Vorteile gegenüber den klassischen Tabakzigaretten, wie etwa:

  • Kein unangenehmer Geruch
  • Wände oder Gardinen vergilben nicht
  • Dampfer bekommen keine gelben Zähne
  • Sie genießen eine höhere Akzeptanz
  • Es gibt keine durch Glut verursachten Brandlöcher

So funktioniert eine E-Zigarette

Wenn Sie sich von den Vorzügen einer E-Zigarette überzeugen wollen, gibt es einiges zu beachten. Da ist zunächst die Frage nach dem Liquid. Das Liquid ist die Flüssigkeit, die verdampft wird. Es kann fertig gekauft oder mit verschiedenen Aromen gemischt werden. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt: Vanille, Himbeereis, Cola, aber auch klassischer Tabakgeschmack. In unserem Sortiment finden Sie eine große Auswahl an Liquids und Aromen, darunter auch Eigenmarken, wie etwa Fids-Paff, Copy Cat, Cat Club oder Dampflion. Diese werden durch einen Dienstleister für uns abgefüllt

Sie können auch die Nikotinstärke frei wählen, Sie können sich aber auch individuell für eine andere Stärke entscheiden. Es gibt sogar vollständig nikotinfreie Varianten. Die gängigsten Stärken sind:

  • 3  mg / ml
  • 6 mg / ml
  • 12 mg / ml
  • 18 mg / ml

So funktionierte eine E-Zigarette

Jede E-Zigarette hat einen Verdampfer, der das Liquid im Tank erhitzt. Sie können den Dampf anschließend einatmen wie normalen Zigarettenrauch. Der Verdampfer arbeitet mit einer Heizspirale. Was auch wichtig ist: der Akku, der die E-Zigarette mit der notwendigen Energie versorgt. Es gibt Akkus, die fest integriert sind und solche, die man herausnehmen kann. Es wird immer ein Ladeanschluss mitgeliefert, mit dem Sie den Akku wieder aufladen können. Wie lange der Akku hält, hängt vom jeweiligen Modell an und wie viel Sie dampfen. Erfahrene Dampfer haben immer einen Ersatzakku dabei.

Für Einsteiger bieten wir ein sogenanntes Starter-Kit an, mit denen fast sofort losgedampft werden kann. Lediglich das Liquid muss noch ausgewählt werden. Sie können auch wählen, ob Sie Liquids mit oder ohne Nikotin haben wollen.

E-Zigarette bei Meisterfids Paff bestellen

Wir von Meisterfids Paff haben immer eine große Auswahl rund um das Thema E-Zigarette auf Lager. So sind wir in der Lage, die Bestellungen immer rasch zu bearbeiten und zu versenden. Darüber hinaus haben wir ein Bonuspunktesystem: Sie erhalten pro Bestellung Treuepunkte, die Sie bei späteren Bestellungen gegen Rabatte eintauschen können. Ihren Punktestand entnehmen Sie bitte Ihrem Online-Konto.

Wir überzeugen auch durch eine umfassende Beratung: Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden, egal ob es sich um Liquids, die Dampfer, den Akku, den Coil oder um anderes handelt. Wir dampfen selbst leidenschaftlich gern und werden Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Zuletzt angesehen